Thumbnail

Gebietsvertretung für die Zeit des Nachbergbaus im Süden (UTAM Süden)

Einleitung

Die Gebietsvertretung für die Zeit des Nachbergbaus von BRGM im Süden befindet sich in Gardanne (13).

Text

Die von der UTAM Süden abgedeckte Fläche erstreckt sich von den Alpen zu den Pyrenäen und vom Mittelmeer über Korsika hin zum Atlantik. Sie beträgt fast 198.000 km² und umfasst 34 französische Départements.

Die UTAM Süden übernimmt somit die Überwachung von 136 Bauwerken (Wasseraufbereitungsstationen, Berghebungen, Halden, Naturschutzgebiete usw.) sowie die Arbeiten zur Sicherung ehemaliger Bergbaustandorte.

Es handelt sich neben den zahlreich vorhandenen Kohlebergwerken um ehemalige kleinere Bergwerke am südlichen Rand der Cevennen und der Montagne Noire. Hinzu kommen viele Bergwerke in den Bergmassiven (Alpen, Pyrenäen, Korsika), deren Erze hauptsächlich Eisen, Blei, Kupfer, Silber und Zink enthielten.

Sicherungsarbeiten

  • Sicherung von Wohngebäuden
  • Verfüllung oder Schließung von Stollen 
  • Suche und Bearbeitung von Schächten
  • Verdichtung von Bergehalden
  • Einrichtung von Dämmen
  • Einbau von Nivellierungsnetzen oder von mikroseismischen Messstationen

Überwachung von Bauwerken

Anlagen und Ausrüstungen zur Überwachung und zur Vorbeugung bergbaubedingter Risiken

  • Erz- und Bergeaufschüttungen
  • Hohlräume
  • Grubengasablass
  • Piezometer
  • Nivellierungsnetze
  • Stationen zum Auffangen
  • Von einer unterirdischen Erwärmung betroffene Bereiche

Hydraulische Sicherheitsanlagen

  • Kanalisation
  • Dämme
  • Berghebungen
  • Grundwasserabsenkungsbohrungen
  • Piezometer
  • Pumpstationen

Umweltrechtlich vorgeschriebene Anlagen

  • Piezometer (133)
  • Oberflächenwasserentnahmen (14)

Führung und Erhaltung der technischen Archive

Führung und Erhaltung der technischen Übergangsarchive.

Mithilfe bei Bergbauauskünften

Diese Informationen werden zu den Konzessionen, deren Archive an die DPSM übertragen worden sind (insbesondere Charbonnages de France und Mine d’Or de Salsigne), zur Verfügung gestellt.

Diese Tätigkeit wird in Zukunft auf weitere Konzessionen ausgedehnt werden.

Kasten

Praktische Informationen

BRGM
DPSM - 
Unité Territoriale Après-Mine Sud
Puits Yvon Morandat
Quartier la Plaine
F-13120 Gardanne

Jean-Louis Nedellec
Direktor
Tel.: +33 (0)4 42 65 46 20
Fax: +33 (0)4 42 65 46 30
utamsud@brgm.fr

Öffnungszeiten
Montags bis freitags nach vorheriger Terminvereinbarung von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr